Wie informiert Fahrer seine Mitfahrer bei einer Mitfahrgelegenheit?

Wenn man als Fahrer Mitfahrer mitnimmt, kennt man die Herausforderungen jedes Mal aufs Neue: die Kommunikation.
Was ist wichtig bei einer Mitfahrgelegenheit,

Was muss man als Fahrer dem Mitfahrer vermitteln?

Während man die Frage nach den Fahrtkosten und Gepäck meistens bereits im Inserat geklärt hat, sorgen die letzten beiden Fragen oft für Diskussionen.

Steigt ein Mitfahrer dort zu wo auch der Fahrer los fährt, ist die Abfahrtszeit meistens klar.
Oft gebe ich als Fahrer jedoch einige Zwischenziele an, von denen ich Mitfahrer abholen und absetzen könnte.

Wie beantworte ich als Fahrer die Frage nach dem wann und wo am genausten wenn ich z.B. von München nach Köln fahre und der Mitfahrer will erst in Pforzheim zusteigen? Habe ich mir darüber Gedanken gemacht wo ich ihn dann in Pforzheim abhole und wann genau ich dort sein werde?

Treffpunkte und Zwischenziele bei Mitfahrgelegenheiten

Bei einem allseits bekannten Mitfahrportal ist es mittlerweile so, dass ich als Fahrer Start, Ziel und dazu noch die Zwischenziele angebe. Bis auf die Abfahrtszeit am Startort werden hier keinerlei Uhrzeiten für die Zwischenziele angegeben, diese werden da vom System (ich nehme an hier wird die Google Maps API bemüht) selbst berechnet. Meldet sich bei mir ein Mitfahrer der in Pforzheim abfahren will, weiß er meist besser als ich wann ich dort sein werde, da es ihm vom Mitfahrportal angezeigt wurde. Mich als Fahrer dagegen "verschont" man mit dieser Information.
Auch gebe ich hier keine Treffpunkte ein, es sei denn ich gebe die genaue Adresse eines Treffpunktes an.
Doch seien wir mal ehrlich, gerade bei Treffpunkten in Autobahnnähe haben wir das Problem, dass Parkplätze keine Adresse haben, hier steht schließlich oftmals kein Haus. Die Angabe eines genauen Treffpunktes mit Koordinaten auf einer Karte ist daher die beste Lösung

An dieser Stelle muss man fairerweise erwähnen, dass es Mitfahrportale gibt, die das von Haus aus können, bedauerlicherweise kennen die meisten doch nur das eine ganz bekannte Portal dessen Namen ich hier auch nicht erwähnen werde ;)

Langes Rumtelefonieren bis man alle Details geklärt hat

Wir kennen das ja: Langes rumtelefonieren bis man erklärt hat wo der Treffpunkt genau liegt - und über die Ankunft am Zwischenziel kann man, wenn man ehrlich ist, auch nur Mutmaßungen anstellen. Ja selbst wenn man sich am berühmten Hauptbahnhof treffen will, gibt es gerade auch dort verschiedene Punkte von denen man Mitfahrer abholen kann.
Bei autobahnnahen Treffpunkten muss man meistens noch erklären wie der Mitfahrer hin kommt. Am besten man sucht noch die Bus / Straßenbahn Linien mit Abfahrtszeiten heraus und erklärt wann und wo er zusteigen und aussteigen muss ;)
Gibt es mit dem Mitfahrer auch noch sprachliche Verständigungsprobleme, macht das Mitnehmen schon fast keinen Spaß mehr.

Bei Verspätung: Alle Mitfahrer rufen an oder man ruft alle Mitfahrer an?

Man kennt es ja als Fahrer. Ist man etwas später dran und muss noch an einigen Zwischenzielen Mitfahrer abholen, kommt man meistens nicht drum herum: Die Verspätung kommunizieren.
Entweder ruft der besorgte Mitfahrer bereits nach 5 Minuten an wo man denn bleibt (wurde vermutlich schon mal von einem Fahrer "stehen gelassen") oder man informiert ihn selbst per SMS oder Anruf, dass man später am Treffpunkt sein wird.

Wenn ich als Fahrer in München starte und muss in Pforzheim und Karlsruhe noch je einen Mitfahrer abholen, so muss ich beide einzeln darüber in Kenntnis setzen, dass ich später da sein werde. Wenn ich gerade unterwegs bin, geht das schlecht mit SMS und Anruf. Wenn der Mitfahrer anruft und ich gehe nicht dran, denkt er ich würde ihn versetzen. Wenn es ganz dumm läuft, ist er nicht mehr am Treffpunkt wenn ich ankomme.
Kann natürlich auch sein, dass er nicht am Treffpunkt ist, weil er den Treffpunkt "nicht verstanden hat".

nimmtmit vereinfacht die Kommunikation zwischen Fahrer und Mitfahrer

"Nimmtmit" ist ein Tool welches Fahrern und Mitfahrern die Kommunikation und das Handling vor der Abfahrt vereinfachen soll. Das System bietet folgende Lösungen:

Wie erkläre ich dem Mitfahrer den Treffpunkt?

Ganz einfach:
Man sagt am Telefon "geh auf meinnick.nimmtmit.de, wähle die Stadt aus wo Du zusteigst, dort hast Du alle Informationen zum Treffpunkt.

Denn bei nimmtmit wird der Treffpunkt als Punkt (nicht als Adresse) auf der Karte angezeigt. Dazu gibt es noch Informationen über die nächste Bus / Straßenbahn oder S-Bahn Haltestelle und welche Linien des öffentlichen Personennahverkehrs hier durch fahren.
Der Mitfahrer kann sich auf seinem Smartphone bei Bedarf auch die Route zu diesem Punkt berechnen lassen.

Damit spart man jede Menge Zeit den Treffpunkt umständlich zu beschreiben. Sollte der Mitfahrer Schwierigkeiten bei der Orientierung haben, kann er sich vom Smartphone zum Treffpunkt führen lassen. Damit wird auch vermieden, dass der Mitfahrer kurz vor der Abfahrt ganz woanders steht und man dadurch Zeit verliert, dass man ihm erklären muss wie er zum Treffpunkt kommt und auf ihn warten muss.

Wie informiere ich meine Mitfahrer über Verspätungen?

Anders als bisher muss man jetzt nicht jeden Mitfahrer den man unterwegs mitnimmt einzeln über seine Verspätung informieren. Zeitaufwändiges Schreiben von SMS oder Anrufe werden hierdurch vermieden.

Es reicht, wenn sich alle Mitfahrer über diese Seite des Fahrers, zum Beispiel tim.nimmtmit.de über den Verlauf der Fahrt informieren. Hier sehen die Mitfahrer wann der Fahrer wo sein wird.

Tritt nun beim Fahrer eine Verzögerung, gleich welcher Art auf, so informiert der Fahrer die Mitfahrer ganz einfach über 1 - 2 Klicks über dieses System.

Schon weiß jeder Mitfahrer Bescheid wann der Fahrer am vereinbarten Treffpunkt sein wird. Der Mitfahrer muss den Fahrer nun nicht während seiner Fahrt anrufen nur weil er "schon 5 Minuten über der Zeit ist"

Wer kann es nutzen?

Im Moment befindet sich das Tool in der Testphase.

Fährst Du regelmäßig (mindestens 1x im Monat) längere Strecken (ab 200km) und nimmst Mitfahrer mit?

Dann registriere Dich als Tester. Du bekommst kostenlos einen individuellen Zugang. Einzige Voraussetzung ist, dass Du mich über Fehler und Erfahrungen informierst!

Name
Kurzform (Spitzname)
Regelmäßige Strecke (von - via - nach)
Kontakt E-Mail

Hinweis zum Datenschutz

Die hier angegebenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Anmeldung zum Testen des Systems eingesetzt.
In KEINEM Fall werden diese Daten an Dritte weiter gegeben.